Finden Sie die benötigten Normen

 

Es gibt zahlreiche internationale Normen, die sich auf die Prüfung beziehen. Prüfnormen sorgen zum Beispiel für eine gleichbleibende Produktqualität mit einem hohen Maß an Vergleichbarkeit.

Wir liefern Prüfgeräte zur Erfüllung aller nationalen und internationalen Prüfnormen in unserem Geschäftsfeld und sind spezialisiert auf die Lieferung von Lösungen und maßgeschneiderten Geräten.

Falls Sie die von Ihnen gesuchte Norm in der untenstehenden Liste nicht finden, kontaktieren Sie uns bitte für weitere Informationen

  • +EN
  • +DIN
  • +ASTM
  • +BS
  • +DVGW
  • +PAS
  • +ISO
  • +API
  • +UL

EN 12 118

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts in Thermoplasten durch Coulometrie.

EN 12 293

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre und Formstücke aus thermoplastischen Kunststoffen für Warm- und Kaltwasser - Prüfverfahren für die Beständigkeit von montierten Bauteilen gegen Temperaturwechsel.

EN 1277

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Thermoplastische Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Anwendungen - Prüfverfahren für die Dichtheit von elastomeren Dichtringverbindungen.

EN 13 618

Flexible Schlauchleitungen in der Trinkwasserinstallation - Funktionelle Anforderungen und Prüfverfahren.

EN 13 828

Handbetätigte Kugelhähne aus Kupferlegierungen und nichtrostendem Stahl für die Trinkwasserversorgung in Gebäuden - Prüfungen und Anforderungen. Abschnitt 7.6 Dauerhaftigkeitsprüfung.

EN 1411

Rohrleitungs- und Kanalsysteme aus Kunststoff - Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen - Bestimmung der Widerstandsfähigkeit gegen äußere Schläge nach dem Treppenhausverfahren.

EN 1446

Rohrleitungs- und Kanalsysteme aus Kunststoff - Rohre aus Thermoplasten - Bestimmung der Ringflexibilität.

EN 200

Sanitärarmaturen - Einzelne Armaturen und Kombinationsarmaturen für Wasserversorgungssysteme des Typs 1 und des Typs 2 - Allgemeine technische Spezifikation. Abschnitt 12.1 Mechanische Dauerhaltbarkeit des Betätigungsmechanismus.  

EN 580

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre aus weichmacherfreiem Poly(vinylchlorid) (PVC-U) - Prüfverfahren für die Beständigkeit gegen Dichlormethan bei einer bestimmten Temperatur (DCMT).

EN 728

Rohrleitungs- und Kanalsysteme aus Kunststoff - Rohre und Formstücke aus Polyolefinen - Bestimmung der Oxidationsinduktionszeit.

EN 743

Rohrleitungs- und Kanalsysteme aus Kunststoff - Rohre aus Thermoplasten; Bestimmung der Längsreversion.

EN 744

Rohrleitungs- und Kanalsysteme aus Kunststoffen - Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen - Prüfverfahren für die Beständigkeit gegen äußere Schläge nach dem Rund-um-die-Uhr-Verfahren.

DIN 51 222

Materials testing machines - Impact test - Particular requirements on pendulum impact testing machines with a capacity of nominal energy <= 50 J and verification.

DIN 53 504

Prüfung von Gummi - Bestimmung der Bruchfestigkeit, der Streckspannung, der Bruchdehnung und der Spannungswerte im Zugversuch.

DIN 53 735

Prüfung von Kunststoffen - Bestimmung des Schmelzflussindexes von Thermoplasten.

ASTM D 1238

Standardprüfverfahren für die Fließfähigkeit von Thermoplasten mittels Fließprüfgerät.

ASTM D 1525

Standardprüfverfahren für die Vicat-Erweichungstemperatur von Kunststoffen.

ASTM D 1598

Standardprüfverfahren für die Zeit bis zum Versagen von Kunststoffrohren unter konstantem Innendruck.

ASTM D 1599

Standard-Prüfverfahren für die Widerstandsfähigkeit von Kunststoffrohren, -schläuchen und -formstücken gegen kurzzeitigen hydraulischen Versagensdruck.

ASTM D 1603

Standardprüfverfahren für den Rußgehalt in Olefin-Kunststoffen. 

ASTM D 1822

Standardprüfverfahren für die Zug-Schlag-Energie zum Brechen von Kunststoffen und elektrischen Isoliermaterialien.

ASTM D 1895

Standardprüfverfahren für Schüttdichte, Schüttgewicht und Fließfähigkeit von Kunststoffen.

ASTM D 2412

Standardprüfverfahren zur Bestimmung der äußeren Belastungseigenschaften von Kunststoffrohren durch Parallelplattenbelastung.

ASTM D 2444

Standard-Prüfverfahren zur Bestimmung der Schlagzähigkeit von Kunststoffrohren und -formstücken mittels eines Fallgewichts (Tup).

ASTM D 2463

Standard-Prüfverfahren für die Fallstoßfestigkeit von blasgeformten thermoplastischen Behältern.

ASTM D 256

Standardprüfverfahren zur Bestimmung der Izod-Pendelschlagzähigkeit von Kunststoffen.

ASTM D 4812

Standard-Prüfverfahren für die Schlagzähigkeit von Kunststoffen mit ungekerbtem freitragendem Balken.

ASTM D 638

Standardprüfverfahren für die Zugfestigkeit von Kunststoffen.

ASTM D 648

Standardprüfverfahren für die Verformungstemperatur von Kunststoffen unter Biegebelastung in hochkantiger Lage.

BS 2782

Prüfverfahren - Kunststoffe - Einführung.

BS 7291

Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen und zugehörige Formstücke für Warm- und Kaltwasser für den Hausgebrauch und für Heizungsanlagen in Gebäuden - Festlegungen für Rohre aus chloriertem Polyvinylchlorid (PVC-C) und zugehörige Formstücke sowie Lösungsmittelzement.

DVGW W 534

Verbundrohre in der Trinkwasserinstallation - Anforderungen und Prüfung.

DVGW W 542

Verbundrohre in der Trinkwasserinstallation - Anforderungen und Prüfung.

DVGW W 543

Verbundrohre in der Trinkwasserinstallation - Anforderungen und Prüfung.

PAS 1075:2009

Zur Bestimmung des Widerstandes gegen langsames Risswachstum von Polyethylenrohren bei äußerer Punktbelastung (Anhang A3).

ISO 10 508

Kunststoff-Rohrleitungssysteme für Warm- und Kaltwasserinstallationen - Leitfaden für Klassifizierung und Entwurf.

ISO 11 357-6

Kunststoffe - Differential-Scanning-Kalorimetrie (DSC) Teil 6: Bestimmung der Oxidationsinduktionszeit (isotherme OIT) und der Oxidationsinduktionstemperatur (dynamische OIT).

ISO 1133

Kunststoffe - Bestimmung der Schmelze-Masse-Fließrate (MFR) und der Schmelze-Volumen-Fließrate (MVR) von Thermoplasten.

ISO 1167

Rohre, Formstücke und Bauteile aus thermoplastischen Kunststoffen für den Transport von Fluiden - Bestimmung der Innendruckfestigkeit Teil 1: Allgemeines Verfahren, Teil 2: Vorbereitung von Rohrprüfkörpern, Teil 3: Vorbereitung von Bauteilen, Teil 4: Vorbereitung von Baugruppen.

ISO 13 259

Thermoplastische Rohrleitungssysteme für erdverlegte drucklose Anwendungen - Prüfverfahren für die Dichtheit von elastomeren Dichtringverbindungen.

ISO 13 260

Thermoplastische Rohrleitungssysteme für die unterirdische drucklose Entwässerung und Kanalisation - Prüfverfahren für die Beständigkeit gegen kombinierte Temperaturwechsel und äußere Beanspruchung.

ISO 13 477

Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen für den Transport von Flüssigkeiten - Bestimmung des Widerstandes gegen schnelle Rissausbreitung (RCP) - Kleinskaliger Steady-State-Test (S4-Test).

ISO 13 479

Polyolefin-Rohre für den Transport von Flüssigkeiten - Bestimmung des Widerstandes gegen Rissausbreitung - Prüfverfahren für langsames Risswachstum an gekerbten Rohren (Kerbprüfung).

ISO 13 480

Rohre aus Polyethylen - Beständigkeit gegen langsames Risswachstum - Konusprüfverfahren.

ISO 13 953

Rohre und Formstücke aus Polyethylen (PE) - Bestimmung der Zugfestigkeit und des Versagensmodus von Prüfkörpern aus einer stumpfgeschweißten Verbindung.

ISO 13 968

Rohrleitungs- und Kanalsysteme aus Kunststoff - Rohre aus Thermoplasten - Bestimmung der Ringflexibilität.

ISO 14903

Die Norm legt das Qualifizierungsverfahren für die Bauartzulassung der Dichtheit von hermetisch abgedichteten und geschlossenen Komponenten, Verbindungen und Teilen fest, die in Kälteanlagen und Wärmepumpen verwendet werden, wie sie in den einschlägigen Teilen der ISO 5149 beschrieben sind.

ISO 15874-5

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre und Formstücke aus thermoplastischen Kunststoffen für Warm- und Kaltwasser - Prüfverfahren für die Beständigkeit von montierten Bauteilen gegen Temperaturwechsel (entspricht ISO 19893).

ISO 16 770

Kunststoffe - Bestimmung der Spannungsrissbildung (ESC) von Polyethylen - Vollkerb-Kriechversuch (FNCT).

ISO 179

Bestimmung der Charpy-Schlagzähigkeit. Zur Durchführung von Elastizitätsprüfungen an starren Kunststoffen zur Bestimmung ihrer Schlagzähigkeitseigenschaften unter Standardbelastungsbedingungen.

ISO 180

Bestimmung der Izod-Schlagzähigkeit. Zur Durchführung von Elastizitätsprüfungen an starren Kunststoffen, um deren Schlagzähigkeitseigenschaften unter Standardbelastungsbedingungen zu bestimmen.

ISO 19 893

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre und Formstücke aus thermoplastischen Kunststoffen für Warm- und Kaltwasser - Prüfverfahren für die Beständigkeit von montierten Bauteilen gegen Temperaturwechsel (entspricht EN 12 293).

ISO 2505

Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen - Längsverschiebung - Prüfverfahren und Parameter.

ISO 2506

Rohre aus Polyethylen (PE) - Längsverschiebung - Prüfverfahren und Spezifikationen.

ISO 306

Kunststoffe - Thermoplastische Werkstoffe - Bestimmung der Vicat-Erweichungstemperatur (VST). 


ISO 3126

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Kunststoffbauteile - Bestimmung der Abmessungen.

ISO 3127

Rohre aus thermoplastischen Kunststoffen - Bestimmung der Beständigkeit gegen äußere Schläge - Rund-um-die-Uhr-Methode.

ISO 3478

Polypropylen (PP)-Rohre - Bestimmung der Längsreversion.

ISO 4427

ISO 4427-1:2007 legt die allgemeinen Aspekte von Rohrleitungssystemen aus Polyethylen (PE) fest, die für den Transport von Wasser für den menschlichen Gebrauch, einschließlich Rohwasser vor der Aufbereitung und Wasser für allgemeine Zwecke, bestimmt sind. Sie legt auch die Prüfparameter für die Prüfverfahren fest, auf die sie verweist.

ISO 527

Kunststoffe - Weichmacherfreies Celluloseacetat; Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts.

ISO 585

Kunststoffe - Weichmacherfreies Celluloseacetat; Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts.

ISO 60

Kunststoffe - Bestimmung der scheinbaren Dichte des Materials, das aus einem bestimmten Trichter gegossen werden kann. 

ISO 6259

Thermoplastische Rohre - Bestimmung der Zugeigenschaften.

ISO 6964

Rohre und Formstücke aus Polyolefinen; Bestimmung des Rußgehalts durch Kalzinierung und Pyrolyse; Prüfverfahren und grundlegende Anforderungen. 

ISO 75

Kunststoffe - Bestimmung der Temperatur der Verformung unter Last.

ISO 8256

Kunststoffe - Bestimmung der Zug-Schlagfestigkeit.

ISO 9852

Kunststoff-Rohrleitungssysteme - Rohre aus weichmacherfreiem Poly(vinylchlorid) (PVC-U) - Prüfverfahren für die Beständigkeit gegen Dichlormethan bei einer bestimmten Temperatur (DCMT).

ISO 9967

Thermoplastische Rohre - Bestimmung des Kriechverhältnisses.

ISO 9969

Thermoplastische Rohre - Bestimmung der Ringsteifigkeit.

API SPEC 15S

Die Norm enthält Anforderungen für die Herstellung und Qualifizierung von spulbaren, verstärkten Kunststoffleitungsrohren für Anwendungen in der Ölindustrie und im Energiesektor.

UL 207

Nicht-elektrische, kältemittelhaltige Bauteile und Zubehör, die für die Installation vor Ort in Übereinstimmung mit dem Safety Code for Mechanical Refrigeration, ASHRAE 15, vorgesehen sind.

Finden Sie das Produkt für Ihren Standard

Prüfgeräte für Rohre und Fittings

Laborgeräte für die Prüfung von Rohren und Fittings. Für alle Anwendungen und Normen im Bereich Druckprüfung, Schlagprüfung, Dichtheitsprüfung, Rissausbreitungsprüfung, Druckprüfung, Zugprüfung.

Produkte ansehen

Prüfung von Rohstoffen

Analysieren und bestimmen Sie die korrekte Qualität des Rohmaterials, um die Fähigkeiten des Endprodukts mit einer breiten Palette von High-End-Geräten zu gewährleisten, einschließlich Tests in Bezug auf DSC, MFR, MVR, Dichte, OIT usw.

Produkte ansehen

Ausrüstung für die Vorbereitung

Die Aufbereitungsgeräte sind so konzipiert, dass eine optimale Prüfung gewährleistet ist. Das Probenvorbereitungssortiment umfasst u. a. Laborsägen, Kopierfräsen, Kerbfräsen, Konditionierungskammern, Thermotanks und Öfen.

Produkte ansehen

Kurze Markteinführungszeit durch Qualitätsprüfung

Ihre Produktleistung ist unser Anliegen

Als Testexperten sind wir bestrebt, 100% zuverlässige Testergebnisse zu liefern. Wir helfen Ihnen, Zeit und Kosten zu sparen, indem wir Ihre Prüfverfahren optimieren. Fragen Sie uns nach einer Beratung zur Qualitätsprüfung.

Maximale Betriebszeit

Wir sind in Ihrer Nähe, wenn Ihre Geräte gewartet werden müssen. Unsere Techniker bieten weltweiten Vor-Ort- und Fernservice und -support, so dass Sie sicher sein können, dass wir das Risiko von Ausfallzeiten ausschließen.

360° PRODUKTWELT

Erleben Sie unsere Produkte in 360°

Entdecken Sie, wie einzigartige Funktionen und technische Lösungen Ihnen helfen können, Ihre Prüfverfahren zu optimieren. Besuchen Sie unser 360°-Universum mit interaktiven 3D-Visualisierungen und Videos der SCITEQ-Geräte.

Erleben Sie es hier

Kontaktinformationen

Für Fragen, Kommentare und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Kontakt-Formular

Sie können uns gerne über das unten stehende Kontaktformular kontaktieren.
Wir bemühen uns, alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden (an Werktagen) zu beantworten.

    Brauchen Sie Hilfe?

      Wir danken Ihnen!
      Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.